> , , > Mixed-Use Projekt Münsterplatz Ulm

Mixed-Use Projekt Münsterplatz Ulm

Die Firma Erwin Müller Grundstücks GmbH & Co. KG plant am Münsterplatz in Ulm die ehemalige von ‚ABT‘ genutzte Immobilie zu einem multi-tenant-konzept umzubauen. Das Projekt ist ein starker Impuls und ein echter Gewinn für den Ort. Damit die Eingliederung in den städtebaulichen Kontext gelingt werden im Zuge der Umnutzung große Teile der bestehenden Gebäudestruktur neu geordnet.

Besonderes Augenmerk wird hier auf den Formenkanon am Münsterplatz und die bauliche Überleitung und Höhenstaffelung in die Platzgasse gelegt. Durch die Neuordnung wird der Abschluss zu den westlich befindlichen Giebelbauten und der Eintritt in die wichtige städtebauliche Achse der Platzgasse markiert. Der Teilrückbau im Innenbereich eröffnet die Möglichkeit, einen Innenhof mit einer hohen Aufenthaltsqualität für die Hotelgäste zu schaffen.

Mit dem Ankermieter Motel One, gastronomischen Anbietern und weiteren Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss wird ein zukunftsfähiges Projekt entwickelt, was eine spürbare Belebung des Ortes nach sich ziehen wird.